Immunitätspass: Die EU bereitet Impfzwang vor…

“Immunitätspass: Die EU bereitet Impfzwang vor…”
“34 Aufrufe•10.05.2020 / Sichtweise 2020
581 Abonnenten”

“Herzlich willkommen, wieder offline Media, heute wieder mit einem update zur C-Krise, den vollen namen darf man ja leider nicht mehr sagen, da der Uploadfilter sonst dieses Video ausbremsen würde, am 4.Mai haben wir ja noch den Teilsieg gegen den Minister Spahn gefeiert (Youtube-Fehltrankript: Sparen), als dieser bekannt gegeben hat, dass er seine Pläne für Immunitätsausweise nach Protesten gestoppt hat, dazu ein Artikel des Handelsblattes, allerdings habe ich gleich angemerkt, dass sich der Sache nicht so recht trauen und genau diese Vermutung hat sich nun bestätigt, der Bilderberger Jens Spahn hat den Plan nämlich nicht etwa gestoppt, sondern einfach in der Befehlskette nach oben gereicht und zwar an die europäische Union, die ja bekanntermaßen von der EU-Kommissionspräsidenten und
Bilderbergerin Urula von der Leyen regiert wird.
Schengen Visainfo berichtet am 29. April, dass sich die Tourismusminister der 27 EU-Staaten per Videokonferenz
darauf geeinigt haben ein Covidpass einzuführen, auf dem unser Gesundheitsstatus, also zum Beispiel, ob
wir immun gegen das Virus sind, abgespeichert wird und ohne den wir nicht mehr im Schengenraum reisen können, zudem sollen weitere Kontroll- und Überwachungsmechanismen eingeführt werden, um die reisenden genaustens unter Beobachtung zu halten, ich befürchte, dass das in Zukunft etwa so ablaufen wird, wir alle sollen diesen digitalen Covid-Pass verpasst bekommen damit wir ein stückweit zur Normalität zurückkehren können, allerdings wird dann von uns
gefordert dass wir immun gegen zig verschiedene Krankheiten sein müssen, weil die EU-Diktatur dies vorgibt, im Umkehrschluss bedeutet das, wir müssen uns impfen lassen, um unsere Freiheiten wieder genießen zu können, die Pharmaindustrie hat sich gewiss schon voller Vorfreude die Hände gerieben, jetzt werden sicherlich viele denken,
dass sich die EU-Mitgliedsstaaten das schon gefallen lassen werden, aber da habe ich leider nicht so gute
Nachrichten. Ein aktuelles Beispiel zeigt uns sehr gut, was passiert, falls sich ein Mitgliedsland gegen die EU auflehnt. Am 5.Mai berichtete die Tagesschau, das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe habe die Anleihenkäufe der europäischen Zentralbank als teilweise verfassungswidrig eingestuft, konkret geht es darum, dass die EZB neues Geld druckt und damit die Schulden der EU-Pleitestaaten aufkauft, durch diese Maßnahme verliert der Euro allerdings an
Kaufkraft, was vor allem die Sparer enteignet, beziehungsweise das angesparte Vermögen wird man zukünftig gegen immer weniger Waren eintauschen können, da der Euro immer weniger wert sein wird, also ein mutiger Schritt des Bundesverfassungsgerichtes für die deutsche Bevölkerung, die ja immerhin europaweit die größten Sparvermögen vorzuweisen hat und deshalb am härtesten von dieser Enteignung getroffen wird. Die EU-Kommission unter Von der Leyen machte natürlich sofort deutlich, was sie von diesem Urteil aus Karlsruhe halten, laut dem Artikel von Reuters vom 5.5. pochte die Kommission darauf, dass die EU-Gesetzgebung und der europäische Gerichtshof über den nationalen Verfassungsgerichten stehen, kurz gesagt, die deutschen Richter haben nichts zu melden und die EU hat das sagen, passend dazu auch ein Artikel des Handelsblattes, vom 6.Mai: EZB Entscheidung, Urteil aus Karlsruhe wird zum Eigentor für Deutschland Standing in Europa. In Frankreich, Italien und Spanien für Deutschland als selbstherrlich und egoistisch kritisiert. Die Bundesrepublik respektiere weder EU-Recht, noch die Unabhängigkeit der EZB ja und die ehemalige deutsche
Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen geht mit ihrer EU-Kommission sogar noch einen Schritt weiter,
laut dem Artikel von Focus vom 9.Mai leitet sie ein verfahren gegen Deutschland ein, um ein für alle mal klar zu machen, dass Brüssel die Autorität hat und nicht
etwa Deutschland, ja, auf einmal versteht man da doch ganz gut, warum die Briten ausgetreten sind und was es bedeutet wenn Länder ihre Souveränität verlieren, am Ende sind wir es, die Bevölkerung, die keine Stimme mehr in der Politik hat und den Kurs des eigenen Landes kaum noch mitbestimmen kann und die Bürger, die sich auflehnen und protestieren, wie zum Beispiel gestern in zahlreichen deutschen Städten werden von den Politikern und Medien einfach als Verschwörungstheoretiker abgestempelt.
Der SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat z.B. gefordert, dass die normalen Leute einen Widerstand gegen Verschwörungstheoretiker bilden, dazu ein Video von N-TV vom 8.5. 2020, ja, ich als normaler Mensch mit etwas Politikverständnis bin da natürlich sofort auf den Hilferuf von Herrn Klingbeil gefolgt und habe mich auf die Suche der Verschwörungstheorien gemacht und siehe da, ich bin fündig geworden zwar nicht bei den vermeintlichen Rechten und Extremisten, dafür aber bei unserem zwangsfinanzierten Staatsfunk, der hat nämlich im Verlauf der Jahre 2017 und 2018 immer wieder die Theorie aufgestellt, die Trump Wahlkampagne haben sich mit der russischen Regierung verschworen, per Definition also eine Verschwörungstheorie, die als solche auch nicht direkt als falsch abgetan wurde, also der Staatsfunk gibt selbst zu, dass es Verschwörungen auf einem Planeten mit 7 Milliarden Menschen geben kann, das ist doch schonmal eine wichtige Voraussetzung.”

“Fest steht der Gegenangriff wurde gestartet und absolute Transparenz wird nicht nur Obama, sondern den gesamten tiefen
Staates zu Fall bringen.”

“In einem Interview mit fox and friends forderte er (Trump) bereits dass die schmutzigen COPs einen großen Preis für ihre
verbrechen zahlen sollten, ja, das Domino wurde angestoßen, macht euch auf brisante Enthüllungen gefasst, die auch Deutschland umkrempeln werden, denn wenn schon die Russland-Ermittlungen eine Lüge gewesen sind, was glaubt ihr, was
dann hinter dem Virus steckt, die Zeichen stehen gut, dass wir das bald herausfinden werden.”

“Etwas als “Verschwörungstheorie” zu verunglimpfen, ohne die Daten vollständig untersucht zu haben, ist ein Akt der
Feigheit. Du beleidigst diejenigen, die die Möglichkeit darbieten, dass unschuldigen Menschen Schaden zugefügt wird, nur um die Konfrontation mit deinen eigenen Ängsten zu vermeiden, dass es wahr ist. (Martin Geddes) “

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alliance/Ermächtigung/Empower, Anti-CointelPro2/Gangstalking, Anti-Fascism/Anti-Totalitarianism, Banker Cartel/Slavery/Oppression, Biochemquantum Warfare, Brainwashing/Gehirnwäsche, Chaos & Karma, Classics, Collectivism/Statism/Dictatorship, Corporatistic Terror, Detection, Detox/Medizin, DNA-Tracking/NASA/NAVY, DNA/RNA/BioGenetic Terrorism, Endgame/Endzeit/Endtimes, Genocide/Migration, Geopolitik/Geopolitics, Gov/Cults/Sekten/Religion, History, Hypergame/ConsciousComputers/CFR, Intelligence/Surveillance/Sabotage, Kabbale/Cabal, Mafia&State Crime, MainstreamMediaDeception, Multitoxifikation/Umwelt, News, Nuklear-Pharma-Mafia, Nwo-Matrix-Fence/Fakes/Corrupt Doctors/Sleepers, NWO/Agenda21/Zion/Fascism, Pharma Mafia/Military Terror vs Civilians/TIs/Electronic&Biogen Warfare, Politik, Protection, Public Counterintelligence, Revolution/Rebellion/Freedom FIghters, Sociology/Soziologie, Sozialnetzwerke/Socialnetworks, Strike/Streik/Protest, Technofaschismus/Technocracy/UN/NWO, Truman-Show-Retardation-Loop, Zensur/Censor veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.