Polizeimesse in Frankfurt: Toxische Männlichkeit, Panzerfahrt und Lobbyismus im „vertraulichen Rahmen“

“Polizeimesse in Frankfurt: Toxische Männlichkeit, Panzerfahrt und Lobbyismus im „vertraulichen Rahmen“

“Noch nicht in Sichtweite, aber deutlich vernehmbar, ist das elektrische Klicken eines Taser-Elektroschockers zu hören. ”
“Wir besuchen die GPEC, die General Police Equipment Exhibition and Conference, die alle zwei Jahre stattfindet und sich als Fachmesse für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) versteht. ”
“Polizeimesse GPEC in Frankfurt – kein Zutritt für Journalist:innen

Auf der Polizeimesse treffen Behörden wie die Landeskriminalämter aus Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz sowie die zusätzlich mit ihren Polizeidirektionen anwesenden Länder Hessen, Sachsen und Sachsen-Anhalt unter anderem auf Anbieter:innen von Fahrzeug- und Waffentechnik. Daneben finden sich Hersteller:innen von Ausrüstung aus den Bereichen von ABC-Schutz, über Kriminal-, Labor- und Messtechnik, bis hin zu Firmen, die Lösungen für die Verkehrssicherung und -kontrolle anbieten.”

“Die GPEC ist nämlich eine nicht-öffentliche Veranstaltung. Die Anwesenheit von Journalist:innen ist nicht vorgesehen. Dementsprechend muss fr.de verdeckt von der Messe in Frankfurt berichten. Außerdem scheint die Anwesenheit von kritischen Stimmen wie beispielsweise Vertreter:innen der Menschenrechtsorganisation „Amnesty International“, die sich intensiv mit dem Verhalten und der Ausrüstung der Polizei in Deutschland auseinandersetzen, seitens der Organisator:innen der Fachmesse nicht erwünscht zu sein.”

Quelle: https://www.fr.de/frankfurt/waffen-militaer-polizei-news-frankfurt-polizei-messe-gpec-reportage-91595212.html

490380cookie-checkPolizeimesse in Frankfurt: Toxische Männlichkeit, Panzerfahrt und Lobbyismus im „vertraulichen Rahmen“
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, AlphabetAgencies/NSA/CIA/BND/MI, Anti-CointelPro2/Gangstalking, Anti-Fascism/Anti-Totalitarianism, Chaos & Karma, Collectivism/Statism/Dictatorship, Detection, Gov/Cults/Sekten/Religion, News, NWO/Agenda21/Zion/Fascism, Politik, Public Counterintelligence, Sociology/Soziologie, Sozialnetzwerke/Socialnetworks, Verschiedenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code