Strafanzeige und Strafantrag im Biontech–Komplex..

“10.6.2021:

Strafanzeige und Strafantrag im Biontech–Komplex, im Zuständigkeitsbereich des § 120 GVGdes Herrn Tobias Ulbrich… Mönchengladbach-Anzeigenerstatter-Der Anzeigenerstatter ist Rechtsanwalt und gemäß § 1 BRAO Organ der Rechtspflege. Zu seinen Berufspflichten gehört es gem. § 1 Abs. 3 BORA:… seine Mandanten vor Rechtsverlusten zu schützen, rechts-gestaltend, konfliktvermeidend und streitschlichtend zu begleiten, vor Fehl-entscheidungen durch Gerichte und Behörden zu bewahren und gegen verfassungswidrige Beeinträchtigung und staatliche Machtüberschreitung zu sichern.”

“Bisher war es üblich, dass die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen aufnimmt, wenn bei Tötungsdelikten und substantiellen Körperverletzungen ein Fremdverschulden nahe liegt–hier ein Injizieren mit einer bisher unerforschten Substanz –mit einer Halbstrang DNA –der RNA. Auf Grundstück des Unterzeichners arbeitete ein Bauunternehmer, der für den Unterzeichner 3 Wochen lang ausfiel. Nach seiner Rückkehr befragte ich ihn was geschehen war. Er erklärte, er und seine Frau hätten sich mit Biontech impfen lassen. Beide seien ins Krankenhaus nach der Impfung gekommen und seine Frau sei verstorben. Sie hinterlässt 3 kleine Kinder von denen 2 im Vorschulalter sind. Der Eheman einer Nichte der Ehefrau des Unterzeichners liegt bis heute nach der Biontech Impfung in Santo Domingo im Krankenhaus und kämpft um sein Leben. Es gab also persönlichen Anlass einmal dem Sachverhalt näher auf den Grund zu gehen der bis zum Zuständigkeitsbereichdes Generalbundesanwalts führt.”

“Jeder, der im Dreisatz rechnen kann, wird erkennen, dass dann, wenn 70 Prozent der Bevöl-kerung mit den Experimentalstoffen versorgt sind deutlich mehr daran gestorben sein werden, als jemals zuvor an und mit dem Corona–Virus. Die Langzeitwirkungen wurden dabei noch nicht mit einbezogen.”

“Der ehemalige Vice President von Pfizer und frühere Forschungsleiter warnte mehrfach in der Presse, dass der Biontech „Impfstoff“ jeden töten könnte, der ihn nimmt. Da er an der Forschung beteiligt war und ihn das Unternehmen wegen seiner Presseveröffentlichung nicht auf Millionen von EURO oder Dollar auf Schadenersatz wegen dieser Äußerungen verklagt, ist die Aussage des leitenden Mitarbeiters von Biontech/Pfizers, der nunmehr in Rente ist, sehr ernst zu nehmen. Es handelt sich um Prof. Dr. Mike Yeadon, der die letzten 20 Jahre die Forschungsabteilung bei Pfizer leitete. ..”

“Früher reichte ein Bruchteil einer solchen Nachricht aus und jedes Medikamentenprogramm wäre sofort beendet worden. Heute spielen Tote und substantielle Impfschäden, die im Krankenhaus behandelt werden müssen, offenkundig keine Rolle mehr. Irgendetwas läuft dramatisch schief..”

“Hiermit stelle ich Strafanzeige und Strafantrag gegen alle Personen, die den oben als„Impfstoff“ bezeichneten mRNA –Experimentalstoffvon Biontech/Pfizer entwickelten, diesen herstellten, diesen vertrieben, diesen zur Verimpfung zuließen und diesen unwissenden Menschen verabreichten. Insbesonderegegen:

1. Alexandra Knauer, Geschäftsführerin der Firma Knauer Wissenschaftliche Geräte GmbH, Hegauer Weg 38, 14163 Berlin, (Herstellerin der Maschinen zur Produktion der Lipid Nano-partikel)
2. Vasant Nasasimhan, CEO der Novartis AG, (Patentinhaber für Lipid Nanopartikel AC –0135 und AC 0159)
3. James Bradner, M.D. President of Novartis Institutes for Bio Medical Research (NIBR), Entwickler der Lipide
4. Thomas D. Madden Ph.D. CEO Acuitas Therapeutics, Herstellerin der Lipide für Biontech
5. Ying K. Tam, Chief Scientific Officer Acuitas Therapeutics,
6. Sean Semple, Senio Director Pre –Clinical Research
7. Dr. Dietmar Katinger, CEO Donaustraße 99, 3400 Klosterneuburg, Österreich, (Hersteller und Entwickler der Produktion bei der Biontech SE)
8. Prof. Dr. Ugur Sahin, CEO,BioNTech SE, An der Goldgrube 12, 55131 Mainz
9. Sean Marett, CBO & CCO,BioNTech SE, ebenda
10. Dr. Sierk Poetting, CFO & COO,BioNTech SE, ebenda
11. PD Dr. Özlem Türeci, CMO,BioNTech SE, ebenda
12. Ryan Richardson, CSO, BioNTech SE, ebenda
13. Karin Samusch,Dermapharm AG, Lil-Dagover-Ring 7, 82031 Grünwald(Produzentin)
14. Hilde Neumeyer,Dermapharm AG, Lil-Dagover-Ring 7, 82031 Grünwald (Produzentin)
15. Dr. Hans-Georg Feldmeier,Dermapharm AG, Lil-Dagover-Ring 7, 82031 Grünwald (Produzentin)
16. Dr. Jürgen Ott, Dermapharm AG, Lil-Dagover-Ring 7, 82031 Grünwald (Produzentin)
17. Mark Pfister,Produktionsleiter für Biontech bei der Novartis AG in Marburg (Produzent)
18. Dr. Sabine Brand,Siegfried Hameln, Langes Feld 13, 31789 Hameln, Germany(Produ-zentin)
19. Dr. Sven Remmerbach,Baxter Oncology GmbH, Kantstraße 2, 33790 Halle/Westfalen(Produzent)
20.Dr. Fabrizio Guidi,Vorsitzender; Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, Industriepark Höchst, K703, Brüningstr. 50, 65926 Frankfurt(Produzent)
21. Dr. Matthias Braun,Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
22. Oliver Coenenberg, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH,
23. Evelyne Freitag, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH,
24. Prof. Dr. Jochen Maas, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH,
25. Prof. Dr. Cichutek, Präsident des Paul Ehrlich Instituts, (Verletzung der Überwachungs-und Warnpflicht, Unterlassung des Entzugs der Zulassung)
26. Prof. Dr. Vieths, Vizepräsident des Paul Ehrlich Instituts,
27. Dr. Keller-Stanislawski, Abteilung Sicherheit von Arzneimitteln und Medizinprodukten des Paul –Ehrlich Institutes.
28. Prof. Dr. Hildt,Abteilungsleiter Virologie des Paul Ehrlich Institutes
29. Prof. Dr. van Zandbergen, Abteilungsleiter Immunologie des Paul Ehrlich Institutes
30. Dr. Hinz, Leiter Fachgebiet 3 und 4, therapeutische Impfstoffe des Paul Ehrlich Institutes
31. Matthias Groote,Vertreter der EMA im europäischen Parlament, Bergmannstraße 37, 26789 Leer,
32. KarlBroich,Präsident des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte und Vertreter der EMA in Deutschland, Kurt-Georg-Kiesinger-Alle 3, 53175 Bonn,
33. Frau Emer Cooke,Präsidentin der EMA, Domenico Scarlattilaaan 6, 1083 HS Amsterdam, 34. Bundesminister für Gesundheit Jens Spahn,Rochusstraße 1, 53123 Bonn,
35. Prof. Dr.Lothar H. Wieler, zu laden über das Robert Koch Institut,
36. Prof. Dr. Christian Drosten,zu laden über das Robert Koch Institut,
37. Bill und Melinda Gates, u.a. Hinzu treten alle nicht aufklärenden Impfärzte in den Impfzentren, die den „Impfstoff“ohne Hinweis auf den Zulassungsstatus und die Impffolgen verabreichten, die dem Unterzeichner unbekannt sind.Wegen Völkermordes, versuchtem Völkermord, Verstoß gegen § 20 KrWKGsowie Hochverrats gegen den Bund u.a.”

“-11-/..A.Tatvorgeschehen: I.Entwicklung bis hin zur sog. Corona Pandemie–Corona Planspiele: Seit über 20 Jahren finden internationale Simulationsübungen für eine internationale Handhabung einer Pandemie internationaler Tragweitestatt, deren Ausrichter stets private Organisationen waren (NGO’s –Non Governmental Organisation= Nicht Regierungsorganisationen) Der zu benennende Zeuge Dr. Paul Schreyer hat als promovierter Historiker die Geschehnisse der letzten 20 Jahre zusammengefasst und den Einfluss der NGO’s auf die Vorbereitung der Pandemie dargestellt. 1. Das „Lock Step“ Szenario 2010
(übersetzt „Gleichschritt“Im Jahr 2009 schrieb Jacques Attali „Changer, par Pre écaution“ im LÉxpress am 3. Mai als Berater des französischen Präsidenten:„Die Geschichte lehrt uns, dass sich die Menschheit nur dann signifikant weiterentwickelt, wenn sie wirklich Angst hat (…) Die beginnende Pandemie könnte einer dieser strukturierenden Ängste auslösen. (…) Dann werden wir viel schneller, als es allein aus wirtschaftlichen Gründen möglich gewesen wäre, die Grundlagen für eine echte Weltregierung schaffen können. „Ein Jahr später kam dann die Studie zum Lock Step Szenario heraus und zwar veröffentlicht von der Rockefeller Foundation mit dem Titel „Scenarios forthe Future of Technology and International Development“. Darin wurde folgendes Szenario erstmals auf das Trapez gehoben:-Influenzapandemie führt zu globaler Panik-China wird zum Vorbild-Maskenpflicht überall-Autoritäre Kontrolle auch nach Ende der Pandemie-Bürger geben bereitwillig ihre Freiheit auf-Breiter Widerstand erst nach über zehn Jahren (Quelle: Scenarios fort he Future of Technology and International Development, Rockefeller Foundation, Mai 2010, S. 6, 18ff.) Es handelt sich dabei um das Fundament der Agenda, die sich derzeit in Umsetzung befinde
..
“-16-/..Offizielles PROMO –Video des Bundesministeriums für Gesundheit. Erst diese Anzahl an geimpften stellt sicher, dass es eine Erfassung des weltweiten Genoms jedes Einzelnen in digitaler Form gibt und alle mit einem digitalen Gesundheitspass ausgerüstet sind. Die Grundlage dafür wurde in Gesetzesform in der europäischen Gemeinschaft bereits am 26.04.2018 zur Beschlussfassung vorgelegt und 2019 verabschiedet. https://ec.europa.eu/transparency/documents-register/detail?ref=COM(2018)244&lang=ENc. Bevölkerungskontrolle und Bevölkerungsreduktion: Die RNA–Impfstoffe haben sich bei der CIA und dem US –Militär als idealer Einsatzort gezeigt, um Verhalten von Menschen zu programmieren und sie unterwürfig zu machen. In einem Video von Bill Gates aus dem Jahr 2005 erklärt er hochrangigen Offizieren des CIA, dass es die beste Möglichkeit wäre, dem Terrorismus in Afghanistan mit einer Impfung zu begegnen. Dies könne das Verhalten über die Gesamtveränderung der DNA der Menschen so steuern, dass jegliches aggressives und fanatisches Verhalten unterbunden werden könne.”

“Anders als es in den Altmedien/Mainstream dargestellt wird, ist eine DNA–Änderung, die für jeden Menschen unumkehrbar ist mit den mRNA –Impfstoffen intendiert. Die Firma ModeRNA in den USA wirbt unumwunden damit, dass die Impfung ein Betriebsprogramm sei, auf das weitere Apps aufgespielt werden könnten. Im Gegensatz dazu wird auf der Internetseite des Bundesgesundheitsministerium ein Werbevideo abgespielt, indem behauptet wird, jede Änderung der DNA sei ausgeschlossen. Nach den Erläuterungen, die Bill Gates der CIA abgegeben hat, ist die Behauptung des Bundesministeriums für Gesundheit ins Blaue hinein kühn. Denn die Hersteller Biontech und Moderna halten sich zu diesem Punkt bedeckt und schließen eine Änderung der DNA gerade nicht aus. Dies wisse man aber erst nach Auswertung der weltweiten Impfungen im Rahmen der regulären Zulassung 2022. Umso bemerkenswerter ist es, dass das Bundesministerium für Gesundheit mehr wissen will als der je-weilige Hersteller selbst.”
..
“-17-/..Die gesamte Führungsriege um Bill Gates und die Rockefeller Stiftung herum beschäftigen sich seit Jahrzehnten mit Bevölkerungsreduktion. Sie halten den Menschen für das Übel… Da freiwillig keine Agenda der Bevölkerungsreduktion durchsetzbar sein wird, sieht Bill Gates nur die Möglichkeit der Impfung.”

“Die Mitarbeiter in den einzelnen Ermittlungsbehörden undich hoffen, dass es noch ein Rest an Rechtsstaatlichkeit gibt. Tobias Ulbrich. Rechtsanwalt”

Quelle: https://docplayer.org/214773066-Strafanzeige-und-strafantrag.html

ConspiracyRevelation, [25.11.2021 20:25]
[Weitergeleitet aus Freie Medien]
[ Bild ]
☠️💉 2.620 tote Babys nach Impfung und Berichte schrecklicher Nebenwirkungen‼️

Im US-Verzeichnis für Impfschäden VAERS (Vaccine Adverse Event Reporting System) wurden mit Stand vom 12. November bisher 2.620 tödliche Fehlgeburten nach einer Covid-19-Impfung registriert.

Mit 2.015 Fällen ist BioNTech/Pfizer trauriger Spitzenreiter, gefolgt von Moderna mit 689 toten Babys. Der Impfstoff Janssen von Johnson & Johnson wird mit 100 Fehlgeburten in Verbindung gebracht.

👉 Studie: Bis zu 91 Prozent Fehlgeburten bei Impfung vor 20. Woche‼️

Doch auch schreckliche Berichte über Missbildungen und schwerste Impffolgen bei Babys häufen sich – die teils unerträglich grausamen Bilder der armen, leidenden Kleinen zerreißen einem dabei regelrecht das Herz.

👉 hier weiterlesen 🔗 (https://www.wochenblick.at/2-620-tote-babys-nach-impfung-und-berichte-schrecklicher-nebenwirkungen/)

https://t.me/conspiravyrevelation/21515

443020cookie-checkStrafanzeige und Strafantrag im Biontech–Komplex..
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alliance/Ermächtigung/Empower, AlphabetAgencies/NSA/CIA/BND/MI, Anti-CointelPro2/Gangstalking, Anti-Fascism/Anti-Totalitarianism, Banker Cartel/Slavery/Oppression, BigTech/GeneInfiltration/MIT/NWO-Crimes, Biochemquantum Warfare, Brainwashing/Gehirnwäsche, Chaos & Karma, Collectivism/Statism/Dictatorship, Combat Cruelty & Insane Avarice, Corporatistic Terror, Detection, Detox/Medizin, DNA-Tracking/NASA/NAVY, DNA/RNA/BioGenetic Terrorism, Endgame/Endzeit/Endtimes, Experiments&Psychology, Geopolitik/Geopolitics, Gov/Cults/Sekten/Religion, History, Hypergame/ConsciousComputers/CFR, Implants, Intelligence/Surveillance/Sabotage, Kabbale/Cabal, Mafia&State Crime, MainstreamMediaDeception, Military&Mind Control&Hollywood, Mother Earth Protection vs NWO-Ecocide, Multitoxifikation/Umwelt, Nano/DARPA/Nasa/DoD, News, Nuklear-Pharma-Mafia, Nwo-Matrix-Fence/Fakes/Corrupt Doctors/Sleepers, NWO/Agenda21/Zion/Fascism, Objectivism vs Nonsense Subjectivism, Pharma Mafia/Military Terror vs Civilians/TIs/Electronic&Biogen Warfare, Politik, Protection, Public Counterintelligence, Revolution/Rebellion/Freedom FIghters, Sabotage durch korrupte Milliardäre, Sociology/Soziologie, Sozialnetzwerke/Socialnetworks, Strike/Streik/Protest, Technofaschismus/Technocracy/UN/NWO, University misuse, USAF Deception/Criminal Syndicate veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code