„Lassen Sie sich nicht einschüchtern, Sie haben Recht“ – Wissenschaftler mit offenem Brief an Ungeimpfte

“Eine kanadische Gruppe von Wissenschaftlern spricht den Ungeimpften weltweit in einem offenem Brief Mut zu. Sie hätten Recht mit ihren Forderungen und sollten sich nicht einschüchtern lassen. Wohltuend in Zeiten, in denen Ungeimpfte massiven Anfeindungen und Ausgrenzungen ausgesetzt sind.
Von Gastautor Waldo Holz

Der Druck auf jene Menschen, die sich nicht mit der Gentherapie gegen SARS-Cov-2 „impfen“ lassen wollen, steigt nahezu täglich. Zuspruch für die Widerständigen, die auf ihre körperliche Unversehrtheit pochen, gibt es kaum. Jetzt kommt aber von einer Gruppe kanadischer Wissenschaftler rund um OCLA (Ontario Civil Liberties Association)- Forscher und früherer Physikprofessor Dr. Denis Rancourt wortstarke Unterstützung.

„An der Zeit, die Dinge richtig zu stellen“
„Sie sind nicht alleine!“, beginnt der „Offene Brief an die Ungeimpften“, der von acht Doktoren unterzeichnet wurde. Denn immerhin: Selbst im „Weltlabor Israel“, wie Pfizer das Land nennt, verwehren sich über 30 Prozent der Bevölkerung dem Eingriff. In der EU ist bisher weniger als die Hälfte der Menschen geimpft. Die Ungeimpften sind also noch immer in der Mehrheit – trotz erdrückender Propaganda, und realer Einschränkungen. Es sei „an der Zeit, die Dinge richtig zu stellen“, denn anders als Medien und Politik behaupten, haben die Ungeimpften recht.

„Es ist völlig vernünftig und legitim, sich gegen unzureichend getestete Impfstoffe auszusprechen, für die es keine zuverlässige wissenschaftliche Grundlage gibt. Sie haben das Recht, über Ihren Körper zu bestimmen und medizinische Behandlungen abzulehnen, wenn Sie es für richtig halten. Sie haben das Recht, ‚Nein` zu sagen, wenn Ihre Würde, Ihre Integrität und Ihre körperliche Autonomie verletzt werden. Es ist Ihr Körper, und Sie haben das Recht zu wählen.“

Die Ungeimpften haben auch Recht, wenn Sie sich fragen, ob eine freie und informierte Zustimmung unter den derzeitigen Umständen überhaupt möglich ist. „Langfristige Auswirkungen sind unbekannt. Transgenerationale Auswirkungen sind unbekannt. Die durch die Impfung verursachte Deregulierung der natürlichen Immunität ist unbekannt. Mögliche Schäden sind nicht bekannt, da die Berichterstattung über unerwünschte Ereignisse verspätet, unvollständig und von Land zu Land uneinheitlich ist.“

Druck massiv
Der psychische Druck auf die Ungeimpften ist massiv. Mainstream-Medien, Social-Engineering-Kampagnen der Regierung, ungerechten Vorschriften und Richtlinien, kollaborierenden Arbeitgebern und der Twitter-Mob…”

Nicht einschüchtern lassen!
Der Brief endet mit Aufmunterung und Unterstützung: „Lassen Sie sich nicht einschüchtern. Sie beweisen Widerstandskraft, Integrität und Entschlossenheit. Kommen sie in Ihren Gemeinden zusammen und schmieden sie Pläne, um sich gegenseitig zu helfen, setzen sich für die wissenschaftliche Rechenschaftspflicht und die Meinungsfreiheit ein, die für das Gedeihen der Gesellschaft unerlässlich sind.“

Was kommt als Nächstes, wenn die Autorität über den eigenen Körper aufgegeben werde? Die Ungeimpften tun viel für die Gesellschaft, den Impfstoff nicht zu nehmen, schaffe Raum für „Vernunft, Transparenz und Verantwortlichkeit“.

Der Link zum ganzen Brief im Original: https://ocla.ca/a-letter-to-the-unvaccinated/

Sub-Quelle (deutsch): https://tkp.at/2021/08/05/lassen-sie-sich-nicht-einschuechtern-sie-haben-recht-wissenschaftler-mit-offenem-brief-an-ungeimpfte/

//

“Wie wir bereits seit Monaten berichten, treten die Vorhersagen Stück für Stück ein.
Ja im Herbst/Winter wird die Handbremse wieder angezogen.
Stellen Sie sich einen starken Sturm vor, in dem wir uns momentan befinden.
Wir werden ohne Unterlass gerüttelt& geschüttelt.
Es wird von uns, unserem Wissen& Gewissen viel abverlangt.
Bleiben Sie im Vertrauen, denken Sie groß!
Die Mauer wird fallen.
Das ist in Stein gemeißelt.
Jedoch kann es sich noch etwas hinziehen.
Die maßgeblichen Verantwortlichen ziehen sich ihre eigene Schlinge zu.
Plötzlich greift die Impfung nicht, der Booster muss her.
Plötzlich gibt es wieder Maßnahmen, plötzlich fällt die Freiheit wieder.
Plötzlich werden Menschen ans Sterben erinnert, trotz Maßnahmen, trotz Impfungen.
Plötzlich kommen Kinder zu schaden.
Haben Sie einen langen langen langen Atem.
Für sich, für andere.
Bleiben Sie im Vertrauen!
Wir werden mit Sicherheit NICHT die nächsten 10 Jahre eingesperrt.
DENKEN SIE GROSS!
Die Mauer wird fallen!
🔵 aerztefueraufklaerungoffiziell”

Quelle: https://t.me/aerztefueraufklaerungoffiziell

432100cookie-check„Lassen Sie sich nicht einschüchtern, Sie haben Recht“ – Wissenschaftler mit offenem Brief an Ungeimpfte
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alliance/Ermächtigung/Empower, Anti-Fascism/Anti-Totalitarianism, Banker Cartel/Slavery/Oppression, BigTech/GeneInfiltration/MIT/NWO-Crimes, Biochemquantum Warfare, Brainwashing/Gehirnwäsche, Chaos & Karma, Collectivism/Statism/Dictatorship, Combat Cruelty & Insane Avarice, Corporatistic Terror, Counterdefense/Cyberterror-Morons, Detection, Detox/Medizin, DNA-Tracking/NASA/NAVY, DNA/RNA/BioGenetic Terrorism, Endgame/Endzeit/Endtimes, Experiments&Psychology, Genocide/Migration, Geopolitik/Geopolitics, Gov/Cults/Sekten/Religion, History, Hypergame/ConsciousComputers/CFR, Implants, Intelligence/Surveillance/Sabotage, Kabbale/Cabal, Machtkampf & Enthüllung von Fake Oppositionen, Mafia&State Crime, MainstreamMediaDeception, Military&Mind Control&Hollywood, Multitoxifikation/Umwelt, Nano/DARPA/Nasa/DoD, Natur/e/Gesundheit/Umwelt, News, Nuklear-Pharma-Mafia, Nwo-Matrix-Fence/Fakes/Corrupt Doctors/Sleepers, NWO/Agenda21/Zion/Fascism, Petrofascism, Pharma Mafia/Military Terror vs Civilians/TIs/Electronic&Biogen Warfare, Politik, Protection, Public Counterintelligence, Revolution/Rebellion/Freedom FIghters, Sabotage durch korrupte Milliardäre, Skynet/AI/Software/Autonomous High Tech, Sociology/Soziologie, Sozialnetzwerke/Socialnetworks, Strike/Streik/Protest, Synthetic Biology, Technofaschismus/Technocracy/UN/NWO, Trends, Truman-Show-Retardation-Loop, University misuse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code