Kollektivismus/Collectivism & Vatikan: Päpstliche Botschaft – Neue Weltordnung, Eine-Welt-Religion und Vereinte Nationen

Kollektivismus/Collectivism & Vatikan: Päpstliche Botschaft – Neue Weltordnung, Eine-Welt-Religion und Vereinte Nationen
//
“Collectivism cannot win. It can only destroy. (Ayn Rand)”

“Collectivism is the disease that has infected our respective countries. It´s a fatal disease. It will eliminate freedom as it is now doing. Collectivism is the technique that allows the ruling elite to do it to us and make us feel good about it. (G. Edward Griffin – Collectivism, Cancer, and a Call for Action) [7763]”

“The political philosophy of collectivism is based on a view of man as a congenital incompetent, a helpless, mindless creature who must be fooled and ruled by a special elite with some unspecified claim to superior wisdom and a lust for power. (Ayn Rand)”

“Nathan Shafer: Collectivism specifically and explicitly denies the worth of the individual.”

“That´s the strategy of every government…collectivism as a weapon against individualism. (Ingmar Veeck)(2015)”

“Luis Rodriguez: 2017: Collectivism is indeed evil. She was right. Just look at what collectivism and popularism has brought us.”

“Kollektivismus vernichtet Qualität und betont Schwachsinn. (Ingmar Veeck)(2017)”

“Collectivism promotes tons of trash and oppresses the valuable rest. (Ingmar Veeck)(2018)”

They use (plutocratic) collectivism as a weapon against super-individualism. (Ingmar Veeck)(2019)”

“Der Schrott kommt durch, das Wichtige bleibt auf der Strecke: KOLLEKTIVISMUS. (Ingmar Veeck)(2020)”

“They always talk about marxistic atheism, not divine and spiritualized commune-ism, remember this.. State-Communism is not different to State-Capitalism, it is all the same Collectivistic Machination. (Ingmar Veeck)(2019)(02.08.)”
//
“Socialism is precisely the religion that must overwhelm Christianity. … In the new order, Socialism will triumph by first capturing the culture via infiltration of schools, universities, churches and the media by transforming the consciousness of society. (Antonio Gramsci)”
//
“The Communists’ chief purpose is to destroy every form of independence—independent work, independent action, independent property, independent thought, an independent mind, or an independent man. Conformity, alikeness, servility, submission and obedience are necessary to establish a Communist slave-state. (Ayn Rand)”
//
“A dictatorship is a country that does not recognize individual rights, whose government holds total, unlimited power over men. (Ayn Rand)”
//
Ingmar Veeck: 2.8.2019: People need to internalize Rand in this time..in EU they are totally dumbed-down and oblivious about her knowledge against Totalitarianism.
//
“There are four characteristics which brand a country unmistakably as a dictatorship: one-party rule—executions without trial or with a mock trial, for political offenses—the nationalization or expropriation of private property—and censorship. A country guilty of these outrages forfeits any moral prerogatives, any claim to national rights or sovereignty, and becomes an outlaw. (Ayn Rand)”
//
Ingmar Veeck: 2.8.2019: Die Menschen müssen in dieser Zeit Rand verinnerlichen. In der EU sind sie völlig verdummt und haben keine Ahnung von ihrem Wissen gegen den Totalitarismus. /
“Es gibt vier Merkmale, die ein Land unverkennbar als Diktatur kennzeichnen: Einparteienherrschaft – Hinrichtungen ohne Gerichtsverfahren oder mit Scheinverfahren, wegen politischer Straftaten – Verstaatlichung oder Enteignung von Privateigentum – und Zensur. Ein Land, das sich dieser Verbrechen schuldig gemacht hat, verliert jegliche moralischen Vorrechte, jeglichen Anspruch auf nationale Rechte oder Souveränität und wird zum Gesetzlosen. (Ayn Rand)”
//
“Ayn Rand – We the Living – Welche Auswirkungen hatte die russische Revolution wirklich? Ayn Rand „durfte“ in Sowjetrussland am eigenen Leibe miterleben, was es bedeutet, wenn die zum Leben notwendigen Individualrechte von einer fremden Macht schlagartig für null und nichtig erklärt werden. Diese Erlebnisse während und nach der Revolution, sollten Ayn Rand für immer prägen. Ihr erster Roman, We the Living, handelt folgerichtig von diesen schrecklichen Erfahrungen, die viele westlichen „Freunde des Kommunismus“ das Privileg hatten, nicht gemacht haben zu müssen. Die Protagonistin des Romans, Kira (gespielt von Alida Valli), weist nach eigenen Aussagen Ayn Rands, stark utobiographische Züge auf. Hin und her gerissen zwischen zwei ihr wichtigen Männern, widersetzen sie sich tapfer der Ungerechtigkeit des autoritären Staates, der ihr mit aller Kraft das Recht auf ihr eigenes Leben streitig machen will. [14555]”
“Ayn Rand – Anthem. Wie sieht eine Gesellschaft aus, in der der Kollektivismus seine Extremform angenommen hat, eine Gesellschaft, in der sogar das Wort „ich“ aus der Sprache entfernt wurde? Die Person mit dem staatlich vergebenen Einheitsnamen
„Equality 7-2521“ begehrt gegen die lebensverneinende Ideologie dieses Alptraums auf, und beginnt den lange überfälligen Kampf um ihre Identität als unverwechselbares Individuum. [14556]”
http://www.aynrand.de/DE/2Romane.htm
//
Kollektivismus/Collectivism & Vatikan: Päpstliche Botschaft – Neue Weltordnung, Eine-Welt-Religion und Vereinte Nationen
//
“Ein sozialistisch-kommunistisches Experiment

Zusammengefasst: Der Papst wünscht sich eine „neue“, sozialistisch-kommunistische Weltordnung unter der Führung der Vereinten Nationen, wo jegliches Leistungsprinzip abgeschafft wird. Stattdessen hätten jene, die etwas haben, ihren Besitz mit allen anderen zu teilen – bis eben alle gleich arm sind. Das war zumindest immer das Endergebnis sozialistisch-kommunistischer Experimente.

Wir erleben eine Zeit der völligen Gleichschaltung, von Merkels Politik, der Beschallung durch die Werbeindustrie bis hin zur katholischen Religion. Da kann einem nur noch schlecht werden.

Böse Zungen behaupten: Wenn ein Christ die UN anbetet, nenne man dies auch un-christlich. Aber was wissen wir schon (Vatikan: Der falsche Prophet Papst Franziskus nicht mehr “Stellvertreter Christi”).”

“Aber die Wahrheit ist, dass der Jesuiten-Papst eindeutig eine freimaurerische Vision der bevorstehenden Eine-Welt-Religion fördert, wenn er schreibt, dass er „die Vision einer brüderlichen Gesellschaft“ hat.

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch “Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite” von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April erschien “Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren” (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: “Illuminati“.

“Der Illuminaten-Insider Leo Zagami berichtet wie folgt:

Die neue quasi-freimaurerische Enzyklika von Papst Franziskus sieht aus wie ein kommunistisches Manifest und enthält die Namen von mindestens drei bekannten Freimaurern

In der bislang längsten Enzyklika, die am 3. Oktober 2020 in Assisi unterzeichnet wurde, spricht Papst Franziskus in einem typischen kommunistischen Manifest über Migration, Märkte, Medien, interreligiösen Dialog, Populismus, Nationalismus, Umverteilung des Reichtums und die Todesstrafe wo er sogar Privateigentum zur Diskussion stellt. In früheren Artikeln habe ich angekündigt, dass dieses neue Dokument ein weiterer Meilenstein beim Aufbau der Einen-Welt-Religion sein wird.”

“Unterordnung unter die Vereinten Nationen

Man könnte vermuten, dass der linke Marsch durch die Institutionen auch im Vatikan äußerst erfolgreich war. So forderte der Papst „neue Systeme“. Man müsse die Vereinten Nationen stärken und nationale Interessen unterordnen. Großer Einfluss der Wirtschaft wäre schädlich. Auch die Schwächsten sollen in Entscheidungs- und Entwicklungsprozesse eingebunden werden (Mehrere katholische Priester enthüllen die Praxis des Satanismus im Vatikan).”

“Das päpstliche Grundsatzdokument hat, wenn man den Katholizismus buchstabengetreu lebt, hohe Verbindlichkeit für 1,3 Milliarden Menschen weltweit. Glücklicherweise leben wir nicht mehr im finsteren Mittelalter, wo für abweichende Meinungen der Tod am Scheiterhaufen vorgesehen war.”

Qquelle: https://www.pravda-tv.com/2020/10/vatikan-paepstliche-botschaft-neue-weltordnung-eine-welt-religion-und-vereinte-nationen/

Dieser Beitrag wurde unter AlienAgenda2029, Allgemein, Alliance/Ermächtigung/Empower, AlphabetAgencies/NSA/CIA/BND/MI, Anti-CointelPro2/Gangstalking, Anti-Fascism/Anti-Totalitarianism, Banker Cartel/Slavery/Oppression, Biochemquantum Warfare, Brainwashing/Gehirnwäsche, Chaos & Karma, Classics, Collectivism/Statism/Dictatorship, Corporatistic Terror, Detection, Detox/Medizin, Endgame/Endzeit/Endtimes, Experiments&Psychology, Genocide/Migration, Gov/Cults/Sekten/Religion, History, Hypergame/ConsciousComputers/CFR, Implants, Intelligence/Surveillance/Sabotage, Kabbale/Cabal, Klerusmafia/Clerical Mafia/Vatican, Mafia&State Crime, Military&Mind Control&Hollywood, MindTrapping, Mother Earth Protection vs NWO-Ecocide, Multitoxifikation/Umwelt, Nano/DARPA/Nasa/DoD, Natur/e/Gesundheit/Umwelt, News, Nuklear-Pharma-Mafia, Nwo-Matrix-Fence/Fakes/Corrupt Doctors/Sleepers, NWO/Agenda21/Zion/Fascism, Petrofascism, Pharma Mafia/Military Terror vs Civilians/TIs/Electronic&Biogen Warfare, Politik, Protection, Public Counterintelligence, Revolution/Rebellion/Freedom FIghters, Sabotage durch korrupte Milliardäre, Skynet/AI/Software/Autonomous High Tech, Sociology/Soziologie, Sozialnetzwerke/Socialnetworks, Strike/Streik/Protest, Technofaschismus/Technocracy/UN/NWO, Truman-Show-Retardation-Loop, Zensur/Censor veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.