Krankenschwester aus New York enthüllt: “COVID-Patienten hätten nicht sterben müssen”


“Krankenschwester aus New York enthüllt: “COVID-Patienten hätten nicht sterben müssen””
“177.311 Aufrufe•21.07.2020
RT Deutsch
376.000 Abonnenten
Die Krankenschwester Erin Marie Olszewski half knapp einen Monat lang in einem der am stärksten von der Corona-Pandemie betroffenen Krankenhäuser in New York aus, bevor sie sich entschloss, über die von ihr beobachteten Missstände öffentlich zu berichten.

Sie erzählte, dass viele der Patienten nicht an COVID-19, sondern aufgrund einer falschen medizinischen Behandlung verstarben.”

https://www.newswars.com/new-york-undercover-nurse-confirms-covid-19-criminal-hoax/

“New York Undercover Nurse Confirms COVID-19 Criminal Hoax.”

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Biochemquantum Warfare, Brainwashing/Gehirnwäsche, Chaos & Karma, Collectivism/Statism/Dictatorship, Combat Cruelty & Insane Avarice, Detox/Medizin, DNA/RNA/BioGenetic Terrorism, Endgame/Endzeit/Endtimes, Experiments&Psychology, GangsterPolizei&Justizmafia&Mörderärzte, Genocide/Migration, Gov/Cults/Sekten/Religion, History, Mafia&State Crime, Multitoxifikation/Umwelt, Natur/e/Gesundheit/Umwelt, News, Nuklear-Pharma-Mafia, NWO/Agenda21/Zion/Fascism, Politik, Public Counterintelligence, Sociology/Soziologie, Sozialnetzwerke/Socialnetworks, Truman-Show-Retardation-Loop veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.