Lothar Hirneise – Deutschlands erster Verschwörungsunternehmer!


“Lothar Hirneise – Deutschlands erster Verschwörungsunternehmer!”
“17.672 Aufrufe•10.06.2020”
“Ich bin anderer Meinung: 8960 Abonnenten:
Die ARD nannte Lothar Hirneise diese Woche in einem Beitrag den ersten deutschen Verschwörungsunternehmer. Hierfür möchte er sich ganz, ganz herzlich bedanken und bitte schauen Sie dieses Video an, in dem sich Lothar Hirneise noch bei ganz vielen anderen Menschen bedankt! Es geht aber auch um Themen wie den Mordanschlag gegen Ken Jebsen, die Bigotterie der Politik und der Medien in Bezug auf Black Lives Matter.”

“Was ich jedoch sicher weiß, ist, wie dumm die ARD ist, so ein Beitrag soll ja dazu dienen Menschen, wie mich..sagen wir es mal zu verunglimpfen, doch ich muss mich mal ehrlich gesagt für jede Art von Verunglimpfung jetzt so richtig bei der ARD und auch anderen Medien, wie bayerischer Rundfunk zu
bedanken, denn jedes mal, nach so einem Bericht, steigen die Klickraten meiner Internetseiten extreme an… übrigens liebe
Journalisten, der uralte Trick der katholischen Kirche, des 14. Jahrhunderts, also alle altersdenkende in einen Topf zu werfen, funktioniert übrigens bei den meisten Menschen schon lange nicht mehr.”

“Einer liegt immer noch auf der Intensivstation und kämpft um sein Leben und selbst als jetzt herauskam, als es einen furchtbaren Mordanschlag auf den Sprecher Ken Jebsen gab, sind meine Landsleute in Stuttgart friedlich geblieben.
Jeder sollte mal überlegen, was in Stuttgart passiert ist, auf einer friedlichen Demo versuchen kranke Köpfe und ich nenne ich sie ganz bewusst nicht Antifa oder sonstwas,
denn diese Menschen sind weder Antifa, noch rechtsradikal, noch irgendwas, die sind nichts anderes als feige Arschlöcher und fast Mörder, die einfach nur die nächsten 20 Jahre ins Gefängnis gehören.”

“Die vermummten Gesichter dieser Fast-Mörder, wären sicherlich in jeder Nachrichtensendung Deutschland, bei Tagesschau, Heute und was weiß ich was, gesendet worden, und so? Kein einziger Sender hat über den feigen Mordanschlag an Ken Jebsen berichtet, kein Ard, kein Zdf,…nichts, weil er ist ja nur ein, was eigentlich? Nur ein Deutscher,
nur ein Berliner, nur ein “Verschwörungstheoretiker”…bei so einer Bigotterie, kommt mir echt das große Kotzen und ich kann nur hoffen, dass nicht alle Staatsanwälte in Deutschland
so korrupt sind, wie grüne Politiker oder Politiker überhaupt und diese feigen Anschläge juristisch aufgearbeitet werden.”

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alliance/Ermächtigung/Empower, AlphabetAgencies/NSA/CIA/BND/MI, Anti-CointelPro2/Gangstalking, Anti-Fascism/Anti-Totalitarianism, Banker Cartel/Slavery/Oppression, Biochemquantum Warfare, Brainwashing/Gehirnwäsche, Chaos & Karma, Chemtrails, Collectivism/Statism/Dictatorship, Corporatistic Terror, Detection, Detox/Medizin, DNA/RNA/BioGenetic Terrorism, ELF/RF/WLAN/Radiation, Endgame/Endzeit/Endtimes, Experiments&Psychology, GangsterPolizei&Justizmafia&Mörderärzte, Genocide/Migration, Gov/Cults/Sekten/Religion, History, Kabbale/Cabal, Klerusmafia/Clerical Mafia/Vatican, Mafia&State Crime, MainstreamMediaDeception, Multitoxifikation/Umwelt, Natur/e/Gesundheit/Umwelt, News, Nuklear-Pharma-Mafia, Nwo-Matrix-Fence/Fakes/Corrupt Doctors/Sleepers, NWO/Agenda21/Zion/Fascism, Pharma Mafia/Military Terror vs Civilians/TIs/Electronic&Biogen Warfare, Politik, Public Counterintelligence, Revolution/Rebellion/Freedom FIghters, Sociology/Soziologie, Sozialnetzwerke/Socialnetworks, Strike/Streik/Protest, Technofaschismus/Technocracy/UN/NWO, Truman-Show-Retardation-Loop, University misuse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.