„Es gibt keine echten Wissenschaftler mehr, nur noch Akademiker, die kuschen“ – Shiva Ayyadurai


“„Es gibt keine echten Wissenschaftler mehr, nur noch Akademiker, die kuschen“ – Shiva Ayyadurai”
“96.162 Aufrufe•21.04.2020”
“Der Fehlende Part
115.000 Abonnenten
Shiva Ayyadurai ist ein indisch-amerikanischer Wissenschaftler und MIT-Absolvent. Er hat vier Ingenieursabschlüsse des renommierten Massachusetts Institute of Technology und konzentriert sich hauptsächlich auf die Systembiologie. Er kandidierte 2018 für den US-Senat und kandidiert 2020 erneut auf einer Plattform für “Wahrheit, Freiheit und Gesundheit”. Als Unterstützer des öffentlichen Gesundheitswesens kritisiert er die Vorschriften im Zusammenhang mit dem Coronavirus und bezeichnet die Krise als “the biggest fearmongering hoax ever”. Er unterstützt diese Behauptung, indem er die Zahl der Covid-19-Todesfälle mit der Zahl der Todesfälle in den USA vergleicht, die auf Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und andere immunsuppressive Krankheiten zurückzuführen sind. Dr. Shiva, wie er sich selbst bezeichnet, ist davon überzeugt, dass nur ein ganzheitlicher Ansatz und eine besondere Pflege des Immunsystems die Antwort auf diese und künftige Epidemien sein kann. Er macht Big Pharma und Big Agriculture sowie die Medien dafür verantwortlich, Informationen zu unterdrücken und die Menschen nicht darüber aufzuklären, was wirklich eine gesunde Lebensweise ausmacht. “Obligatorische Medizin” nennt Shiva den Big Pharma-Ansatz und erwartet, dass es bis September nächsten Jahres einen obligatorischen Impfstoff sowie andere regulatorische Maßnahmen geben wird.
Anmerkung der Redaktion: Shiva Ayyadurai ist kein Arzt und hat keine medizinische Ausbildung. Er spricht als Systembiologe und Ingenieur. Im Interview spricht Ayyadurai außerdem von dem Coronavirus und der Interaktion mit dem menschlichen Immunsystem. Dieser Zusammenhang ist medizinisch noch nicht abschließend geklärt.”

“Sie heißen Biologika, sie müssen nicht dieselben strengen Tests durchlaufen und sie vermeiden alle Rechtsstreitigkeiten. Pharmakonzerne sehen, dass ihre Medikamente versagen? Sie funktionieren nicht immer, mehr Menschen führen einen gesunden Lebensstil, sie müssen Impfstoffe anordnen, darum geht es hier und man muss verstehen, dass es nicht mehr nur um Nationen geht, es gibt Kräfte, die über Nationen hinausgehen, sie werden die globale Elite genannt. Existieren sie wirklich? Natürlich tun
sie…sie investieren breitflächig über Landesgrenzen hinweg, darum geht es hier, an diesen Landesgrenzen sind Stiftungen, wie die Gates Foundation, die Clinton global initiative und Chans Zuckerberg foundation beteiligt, diese Leute sind im
Grunde genommen, ihre eigenen Regierungen, denn was tun sie?
Sie nehmen Milliarden von Dollar aus den Steuereinnahmen stecken sie in ihre Stiftungen und diese Stiftungen werden
verwendet, um die öffentliche Ordnung zu diktieren.
Haben sie Bill Gates gewählt? Ich habe ihn nicht gewählt. Haben sie Mark Zuckerberg gewählt? Ich nicht, haben sie die Clintons gewählt? Nein, haben wir nicht, aber sie diktieren die öffentliche Ordnung von oben nach unten, eine öffentliche Ordnung, die Sie und ich nie gewählt haben, eine solche Ordnung, wie die Ziele für nachhaltige Entwicklung, die im Jahr 2015 verabschiedet worden, die eine utopie (Dystopie) herbeibringen sollen, Sie sollten die Agenda 2030 lesen, in der
es heißt, dass jeder geimpft werden muss, um diese fiktive utopie (Dystopie) zu erreichen und wissen Sie wer das unterstützt hat? Die international federation of pharmaceutical manufacturers and associations an deren exekutiven Spitze stehen rot spieler lilly und china.
Sie haben den Nagel auf den Kopf getroffen, es ist der Beginn eines völlig neuen Medizinmodells es ist ein top
down ansatz überlegen sie was im september des nächsten jahres passieren wird die vorbereitungen sind schon im gange
sie werden sagen jasmin sie dürfen nicht hinausgehen sie müssen sich testen lassen und hier ist der korona impfstoff
ihre nachbarn die in panik verfallen werden sie bei der polizei anzeigen hier beginnt das schon
die menschen zeigen andere menschen an das ist faschismus
wir wissen was in deutschland passiert ist das ist noch nicht so lange her, es waren die 1940 er jahren, das jetzt
ist faschismus 2020 und so läuft das ab die nachbarn rufen die polizei um andere menschen anzuzeigen basierend auf einer
fiktion auf einem fiktiven konzept des immunsystems
alles falsch glauben sie 7,2 milliarden menschen hätten dass so lange überlebt wir sind eine lebendige kein fabrik die keine theorie seit louis pasteur und robert koch hat immer keine beschuldigt einen keim oder ein virus zu
beschuldigen ist eine sehr mächtige methode um große menschenmengen zu verwirren und um panik zu verursachen.”

“Ich bin zutiefst besorgt, ich bin seit 40 Jahren in der Gesundheitsbranche tätig, ich mache mir sorgen, dass das gesamte Immunsystem geschwächt wird, ich bin jener typ der fünf oder sechs forschungsarbeiten über monsanto geschrieben hat in denen ich die sache mit glyphosat enthüllt habe welches das immunsystem und die darmflora zerstört.
Wo ist der öffentliche aufschrei? Es gibt keine ich habe 20 oder 30 jahre lang an vorderster front für die gesundheit gekämpft aber es gab keine bedenken als unternehmen wie monsanto den boden oder die biologische vielfalt zerstörten die unsere darmflora beeinflusst wo ist der öffentliche aufschrei aufgrund der tatsache dass sich nur wenige menschen biolebensmittel leisten können dass es überall pestizide gibt, wo ist der öffentliche aufschrei? Ich rede seit 20 jahren davon und plötzlich wollen sie über ein corona
virus sprechen und haben angst das ist alles blödsinn weil ihre panikmache nicht mit allen anderen krankheiten übereinstimmt, die durch landwirtschaft und durch die riesige pharmaindustrie verursacht werden. wenn wir ehrlich sein wollen dann lassen sie uns über die wahre weltweite epidemie sprechen. Indien wird 300 millionen zuckerkranke haben, wissen sie das? 300 millionen zuckerkranke, weil sie sich nicht mehr wie früher ernähren sie es im domino pizza zucker mehr zucker und noch mehr zucker. 300 millionen zuckerkranke ein gutes geschäft für kardiologen pharma usw.”

“Ich bin verärgert über das Ausmaß der betrügerischen Aktivitäten, die derzeit stattfinden, verantwortlich dafür ist eine Elite, die das Ziel verfolgt die Weltwirtschaft zu vernichten.”

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Anti-Fascism/Anti-Totalitarianism, Banker Cartel/Slavery/Oppression, Biochemquantum Warfare, Chaos & Karma, Corporatistic Terror, Detection, Detox/Medizin, DNA/RNA/BioGenetic Terrorism, Endgame/Endzeit/Endtimes, Genocide/Migration, Gov/Cults/Sekten/Religion, History, Intelligence/Surveillance/Sabotage, Kabbale/Cabal, Mafia&State Crime, MainstreamMediaDeception, Multitoxifikation/Umwelt, Natur/e/Gesundheit/Umwelt, News, Nuklear-Pharma-Mafia, Nwo-Matrix-Fence/Fakes/Corrupt Doctors/Sleepers, NWO/Agenda21/Zion/Fascism, Petrofascism, Pharma Mafia/Military Terror vs Civilians/TIs/Electronic&Biogen Warfare, Politik, Protection, Public Counterintelligence, Revolution/Rebellion/Freedom FIghters, Sociology/Soziologie, Sozialnetzwerke/Socialnetworks, Technofaschismus/Technocracy/UN/NWO, Truman-Show-Retardation-Loop, University misuse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.