KGB Agent berichtete: Wie die Kommunisten den Westen unterwanderten

Conspiracy Revelation: 23.10.2019: Ganz wichtig anzumerken, dass es echten Kommunismus noch nie gegeben hat, atheistischer Marxismus ist kein echter Kommunismus, genausowenig wie die anderen faschistischen Regierungsvarianten…

“Konzentrierten sich die Kommunisten darauf den Krieg psychologisch zu gewinnen und die kommunistische
Ideologie in Medien, Politik und Bildung zu bringen.. selbst war beispielsweise in Indien für die kommunistische
Unterwanderung zuständig, er und andere Agenten versuchten in den jeweiligen Ländern hohe Positionen in Medien, Politik und Wirtschaft und im Bildungssystem zu besetzen, diese beförderten dann nur Leute die ebenfalls marxistisches Gedankengut besaßen. Der sowjetische Geheimdienst KGB wendete
dabei nur 15 Prozent an Geld, Personal und Zeit auf Spionage an, die restlichen 85 Prozent gingen auf die Hauptmission
der Kommunisten: psychologische Kriegsführung, bzw. ideologische Subversion, was so viel wie Verführung heisst. Das Ziel war hierbei die Wahrnehmung jedes Menschen in den westlichen Ländern derartig zu zerstören dass sie nicht
mehr zu vernünftigen Schlussfolgerung kommen können und den Kommunismus und dessen Manifest so gut finden, obwohl es
eine selbstvernichtende, armutbringen Ideologie ist, das sollte soweit gehen, dass ein Mensch selbst bei Vorlage von
Beweisen nicht in der Lage ist die Wahrheit zu glauben
das sehen wir heutzutage am beispiel des Kommunismus selbst sogar wenn man.

Schritt 1: Demoralisierung….laut…dauert es 15 bis 20 Jahre um eine Nation zu demoralisieren, weil es genau
so lange braucht, um eine ganze Generation an Schülern und Studenten auszubilden, aber was meint..er.. genau mit
Demoralisierung. Demoralisierung bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die Schüler und Studenten lernen sollen ihre westliche …Welt abzulehnen und Schuld für ihren Wohlstand und ihr leben zu empfinden..dies passierte in der ganze Welt.

Schritt 2: Destabilisierung.

Das Land würde in Unruhe gesetzt und es entsteht
allgemeine verunsicherung, das sieht man dann bei uns anhand der klaren linken medialen Berichterstattung und
der kommunistischen Vergangenheit ein hochrangiger politiker namentlich Angela Merkel, Gerhard Schröder, Joachim Gauck oder Joschka Fischer, in dieser Phase befinden wir uns gerade in Deutschland

Schritt 3: Krise.

Schritt 4: Normalisierung.”

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, AlphabetAgencies/NSA/CIA/BND/MI, Anti-Fascism/Anti-Totalitarianism, Banker Cartel/Slavery/Oppression, Brainwashing/Gehirnwäsche, Chaos & Karma, Classics, Collectivism/Statism/Dictatorship, Detection, Endgame/Endzeit/Endtimes, Gov/Cults/Sekten/Religion, History, Intelligence/Surveillance/Sabotage, Kabbale/Cabal, Mafia&State Crime, MainstreamMediaDeception, News, Nwo-Matrix-Fence/Fakes/Corrupt Doctors/Sleepers, NWO/Agenda21/Zion/Fascism, Politik, Sociology/Soziologie, Sozialnetzwerke/Socialnetworks veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.