Dopaminsabotage durch Neuroleptika – Die „Ewige Nadel“ – Auswirkungen auf das Liebesglück – TimeToDo vom 17.07.2019


“Dopaminsabotage durch Neuroleptika – Die „Ewige Nadel“ – Auswirkungen auf das Liebesglück – TimeToDo vom 17.07.2019”
“timetodotv
Am 18.07.2019 veröffentlicht
Am Beispiel des ehemaligen deutschen Meisters und Vize-Europameisters im Boxen Enrico Schulz erleben Sie die Geschichte eines Parkinson-Patienten mit.”

“Dr. Med Ulrich Werth: Ich habe sehr viele Patienten, die durch Narkose, durch tiefe Narkose, die meist, also oft viel zu tief gemacht wird und ohne Einfühlungsvermögen dann, und die danach neurodegenerativen Krankheiten, wie jetzt Parkinson oder Alzheimer kriegen und deswegen glaube ich ihm, sieben Narkosen, dann kriegt man Parkinson.
Ja, wir haben es ja nachher gesichert. das war ja nicht essentieller Tremor, sondern Parkinson, das haben wir mit dem bildgebenden Verfahren gesehen.”

“NB: Von Leuten, die angerufen haben, dann braucht er um das umzusetzen wesentlich länger Zeit.”

“Dr. Med Ulrich Werth: Ja, genau, also genau gesagt, ist jetzt die unwillkürliche Großhirnrinde, ist etwas gehemmt, wenn man das aus rechnet, also wie so ein Elektroniker, wenn die Substantia Nigra weniger feuert, dann ist auch die unbewußte Großhirnrinde, die jetzt für die spontanen Reaktionen ist, für die routinemäßige Reaktionen, die ist gehemmt und dadurch muss jetzt der Parkinson-Patient alles bewusst verarbeiten und das denken, das bewusste verarbeiten dauert wesentlich länger, die bewusste Großhirnrinde arbeitet nach wie vor gut, so, aber jetzt braucht
er dadurch, weil er sich jedesmal Gedanken machen muss, was er machen will, braucht er natürlich viel länger und die meisten Arbeiten die laufen ja spontan ab, unwillkürlich… in Wirklichkeit war er langsamer, weil er
Parkinson hat…und da konnte man sehen, dass der Schmetterling wieder vollständig war, also nach neun Monaten hat sich die Substantia Nigra, wo die Nervenzellen sind, die das Dopamin produzieren, wieder regeneriert und man konnte das im bildgebenden Verfahren beweisen, dass er praktisch von Parkinson befreit wurde und jetzt sind es 20 Jahre, seit dem er Parkinson hatte, da würde jede andere schon im Pflegeheim sein oder durch die ständigen
Medikamentensteigerung Halluzinationen, Wahnideen haben und dann nachher in die Psychiatrie kommen, Neuroleptika kriegen und das ist dann das Ende mit Bronchopneumonie, da kann sich keiner mehr erholen,
die Todesursache von dem normalen Verlauf der schulmedizinischen Parkinsonbehandlung.”

“NB: Aber alle Prozesse sind verlangsamt.”

„Dr. Med Ulrich Werth: ..und ging diese Art von Psychose, auch wenn die durch die Parkinsonmittel ausgelöst wird, helfen ja nur Neuroleptika, gerade Neuroleptika haben ja als Nebenwirkung wieder Parkinson, so, das heißt also, wenn er jetzt in die Psychiatrie kommt, weil dann auch der Ehepartner sagt: Du Spinnst, ich kann dich nicht mehr gebrauchen, wenn er durchgedreht ist, dann kommt er in die
Psychiatrie, kriegt Neuroleptika, kann er sich wieder gar nicht mehr bewegen und wenn er sich nicht bewegt, wird die Lunge
nicht belüftet und dann irgendwann kommt derjenige ohne Bewegung in eine Bronchienpneumonie, d.h. eine Lungenentzündung..”

„NB: haben weil dann kümmert sich meine frau nicht mehr um mich das ist natürlich auch etwas dieses Opferdasein leben manche leute ziehen sich darauf zurück, wenn in ihrem leben
sag ich mal keine anderen Herausforderungen mehr sind oder man sich so an diese Opferrolle und dieses im Mittelpunkt stehen, durch die Krankheit gewöhnt hat, aber das ist eine
Sackgasse und das wird immer schlimmer, denn man darf nicht andere menschen zu verpflichten, das eigene Leid mitzutragen, sondern jeder Mensch in der eigenen Verantwortung, muss schauen, dass er wieder seinen Weg findet.“

„UW: Also die aufsehenerregendste Story, die nachher auch dazu geführt hat, dass die Pharmaindustrie, Parkinson Gesellschaft, nicht begeistert von mir war, war als ich gerade die ersten Titan-Nadeln hatte …Vortrag in ..2001, vor der deutschen Parkinsonvereinigung und den ganzen Leuten gehalten und habe dann gesagt: So, jetzt probieren …und dann sind die mir um den Hals gefallen, konnten sich durch das Sekundenphänomen gleich wieder bewegen, so und das hat dann die ganze Parkinsongesellschaft gegen sich aufgebracht, weil die ja das Geld verdienen dadurch, dass sie der Pharma-Industrie helfen die Pillen zu verkaufen…die sich von ihren Pflegepersonen wieder bevormundet haben und dieses Sozialgefüge, durch das heilen ändert sich das, so, die haben gesagt, jetzt brauchen wir unsere Krücken bloß darum, um unsere Pflegepersonen zu erschlagen, so eine Spannung ist da mit unheilbar krank und jetzt doch wieder gesund.“

Conspiracy Revelation:22.7.2019: Auch angemerkt sei, dass die Geheimdienste/korporativen Verbrechersyndikate/Herrschermafiosis der Neuen Weltordnung/Die United Nazionisten und Pharmamafiosis/Das U.S. Militär mit direkten Energiewaffen arbeiten und diverse Zielpersonen foltern lassen und die Leute in den Krankenhäusern abweisen (was schon ein Grundverbrechen ansich ist, siehe dazu das Diagramm von Richard Lighthouse), sie dann zu psychiatrischen Ärzten schicken, dann Neuroleptika verschreiben, was wiederum eine Verstümmelungsmethode gegen “Dissidenten” (Freiheitsmenschen) darstellt und wie oben beschrieben und ich auch schon festgestellt habe, dass sie versuchen das Dopaminzentrum zu sabotieren. Dieses System ist durchsetzt mit Schwerstverbrechern, insbesondere in der Pharmabranche…

Dieser Beitrag wurde unter AlienAgenda2029, Allgemein, Banker Cartel/Slavery/Oppression, Biochemquantum Warfare, Chemtrails, Classics, Detection, Detox/Medizin, DNA-Tracking/NASA/NAVY, DNA/RNA/BioGenetic Terrorism, ELF/RF/WLAN/Radiation, Endgame/Endzeit/Endtimes, GangsterPolizei&Justizmafia&Mörderärzte, Gov/Cults/Sekten/Religion, History, Kabbale/Cabal, Mafia&State Crime, MainstreamMediaDeception, Multitoxifikation/Umwelt, Natur/e/Gesundheit/Umwelt, News, Nuklear-Pharma-Mafia, Nwo-Matrix-Fence/Fakes/Corrupt Doctors/Sleepers, NWO/Agenda21/Zion/Fascism, Petrofascism, Pharma Mafia/Military Terror vs Civilians/TIs/Electronic&Biogen Warfare, Politik, Protection, Public Counterintelligence, Revolution/Rebellion/Freedom FIghters, Satellites & AI/KI & Brainscans, Skalarwellen/Tesla/Echelon, Sociology/Soziologie, Sozialnetzwerke/Socialnetworks, Technofaschismus/Technocracy/UN/NWO, Verschiedenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.