Die Bilderberger || Eine globale Versklavung

„Die Bilderberger || Eine globale Versklavung“

„Die Bilderberger machen grosse Fortschritte auf dem Weg zu einer Weltregierung und nur eine gebildete und informierte Öffentlichkeit kann ihnen Einhalt gebieten. David Rockefeller gibt in seinen Memoiren zu, dass er die Vereinigten Staaten zerstören will, er ist ein Verräter.“
„Der Trans Texas Corridor ist ein essentieller Teil, denn wenn wir ihn in Texas aufhalten, dann stoppen wir die Neue Weltordnung genau hier in Texas. Diese Sache hat hier begonnen und um dieses Land zu retten, machen wir dem verdammten Ding den garaus.“
„Eure Neue Weltordnung wird scheitern, die Menscheit wird euch besiegen, die Antwort auf 1984 ist 1776. (Alex Jones)“
„Die Menschheit erwartet den Anbruch eines neuen dunklen Zeitalters.“
„Keine menschliche Aktivität ist privat, Supercomputer mit künstlicher Intelligenz chronologisieren und katalogisieren jede Handlung.
Ein Gefängnisplanet dominiert von einer unbarmherzigen Bande von Kontrollfreaks, deren Macht niemals herausgefordert werden kann, dies ist die Vision der globalen Elite, ihr Ziel.
Ein Programm mit völliger Dehumanisierung, in dem die Wissenschaftsdiktatur das Gesetz ist. Ein weltweites Kontrollnetz, entworfen, um auf ewig das Machtmonopol der Herrscher zu sichern. Unsere Spezies wird zu diesem Alptraum auch in Zukunft verdammt sein, falls die Massen nicht über den Masterplan der neuen Weltordnung aufgeklärt und nicht dafür mobilisiert werden ihn zu stoppen.“
„Ein Weltgesetz, ein Weltgericht, sowie eine Weltarmee, um dies alles durchzusetzen.“
„Die Vereinten Nationen sind Teil dieser Regierung…die vertreten die philosophische Position, dass nationale Souveränität nicht wichtig wäre, das ist auch der Grund, weshalb ich sehr deutlich zu bedenken gegeben habe, dass wir nicht in den Vereinten Nationen sein müssen, für unsere nationale Sicherheit. (Ron Paul)“
„Es ist wirklich immer dasgleiche: Man geht in der Geschichte zurück, das römische Imperium, die Sowjetunion, Hitler während der Naziherrschaft. Es wurde immer gesagt, dass das Utopia für den Durschnittsmenschen gerschaffen werden sollte, die Geschichte zeigte doch immer, dass genau das Gegenteil eintritt.“
„Ancient Roots of Globalism“ „World Domination“
„Eroberungen und Imperien sind so alt wie die Zivilisation selbst. Babylonien, Egypten und Griechenland. Sie alle schufen Imperien, bei dem Versuch die Welt zu regieren.
Das römische System dominierte auf seinem Höhepunkt die gesamte bekannte Welt. Komplexe Regierungssysteme wurden entwickelt, um verschiedenartige Bevölkerungen zu kontrollieren.“
„Bis zum Jahr 2020 wird es eine Weltregierung geben. (Ray Kurzweil)“
„Das Geschwür der Eugenik hat nun Metastasen auf den Gebieten der Gentechnik, der Nanotechnologie und der Robotik gebildet, dies überrascht wenig, von Beginn an dominierten Eugeniker alle 3 Wissenschafts-Gebiete.“
„Der Multimilliardär und Gründer von Sun Microsystem, Bill Joy, bewies im Jahr 2000 einigen Mut,
als er sich an die Öffentlichkeit wandte und vor einem Konsens auf Seiten der technokratischen Elite warnte,
laut dem die Menschheit bis zum Jahr 2030 bestenfalls völlig versklavt werden sein wird und schlimmstenfalls
die Tötung von allen geschehen wird, die nicht Teil der Elite sind. ..Transhumanistisch oder Post-Humanistischen Bewegung..man könnte das Leben von allen Menschen verlängern..
aber was viele von ihnen nicht wissen ist, dass der führende Eugeniker Julian Huxley den Transhumanismus
gestartet hatte und dass die Lenker der Gesellschaft offen eingestehen, dass das neue System die völlige Versklavung zum Ziel hat.“

„Bewusstseinserweiterung: Am 31.07.2014 veröffentlicht:
Dieses Video soll einem die Augen über die Elite öffnen. Allerdings bringt es nichts Zorn gegen Sie zu fabrizieren. Viel eher sollten wir aufhören die Großkonzerne zu unterstützen. Jeder will die Welt verändern doch nur wenige sind dazu bereit zu verstehen und sich selbst zu ändern. Wenn DU Anfangen willst zu verstehen, dann schau dir auf jedenfall diese Videos an:
– https://www.youtube.com/watch?v=OxLdq…
– https://www.youtube.com/watch?v=U9oew…
————————————————————–
Siehe auch:
– https://www.facebook.com/BlueOrder-25…

Die Teilnahme an der Konferenz ist abhängig von einer Einladung durch den Vorsitzenden und die beiden ehrenamtlichen Generalsekretäre, die nach Beratung und Empfehlung des Lenkungsausschusses erfolgt. Die Teilnehmer werden nach Bekanntgabe der offiziellen Organisatoren so ausgewählt, dass eine wohlinformierte, ausgeglichene Diskussion über die vorgegebenen Tagesordnungspunkte sichergestellt werde.

Die meisten Teilnehmer kommen aus NATO-Staaten; seit 1989 nehmen zunehmend Personen aus anderen Staaten an den Konferenzen teil. Die Tagesordnungspunkte (etwa als TOP-Liste) sowie die Teilnehmerlisten werden erst nach einem Treffen den internationalen Presseagenturen zugänglich gemacht. Eventuelle Einigungen werden nicht veröffentlicht.

Zum ersten Mal wurde die Konferenz im Mai 1954 auf Einladung von Prinz Bernhard der Niederlande in dessen Hotel de Bilderberg in Oosterbeek, Niederlande veranstaltet. Bei der Bilderberg-Gruppe (international auch als Bilderberg-Club bekannt) handelt es sich um keine formelle Organisation. Es existieren, soweit bekannt, weder ein Status der Mitgliedschaft noch ein Gründungsvertrag.

Die Kosten für die jeweilige Bilderberg-Konferenz werden vom gastgebenden Land getragen, die Anreise von jedem Teilnehmer selbst, ebenso die Verpflegung. Private Stiftungen, welche der Gruppe zur Verfügung gestellt werden, erleichtern die jährlichen Planungen erheblich. Allerdings haben sich etliche bundesdeutsche Politiker die ihnen entstandenen Kosten über ihr Landes- bzw. das Bundes-Parlament finanzieren lassen, in einigen Fällen wurden auch Studienreisen inoffiziell angeschlossen und über Steuergelder abgerechnet.

Hans-Jürgen Krysmanski, Anhänger der Power Structure Research (sozialwissenschaftlichen Forschung, die den Blick von unten nach oben richtet), Soziologe und Autor u.a. der Studien Wem gehört die EU? sowie Hirten & Wölfe – wie Geld- und Machteliten sich die Welt aneignen, ordnet die Bilderberger in die übrigen Begegnungen der Reichen und Mächtigen ein: Über Hartz-IV-Empfänger weiß man so ziemlich alles, dafür sorgen schon die Kontrolle der Ämter und eine begleitende Sozialforschung. … Über die Reichen und Mächtigen dagegen weiß man nahezu gar nichts. Dabei seien diese es, die wirklich die Macht in den Händen halten: … Macht hat auch etwas mit dieser Geld-Macht-Dimension zu tun und insofern können Politiker auch gar nicht die Ebene darüber, die Finanzeliten etwa, kontrollieren. Das hat Herr Tietmeyer ja schon 1996 sehr deutlich gesagt, die Politiker machten sich gar keine Vorstellungen davon, wie sehr sie von den Finanzmärkten abhängig sind.

Wir gehen dagegen vor!!!

Die Ziele der Bilderberger

Das langfristige Ziel der Bilderberg-Gruppe ist die Schaffung einer One-World-Regierung (in Form eines privaten „Weltkonzerns“) samt eines globalen Marktes, der von einer One-World-Armee überwacht und beschützt wird. Finanzfragen soll eine globale „Welt-Zentralbank“ samt einheitlicher Weltwährung regeln. Ihre Wunschliste umfasst:

– Ein internationaler, universell gültiger Wertekanon;

– Weltweit zentralisierte Kontrolle der öffentlichen Meinung;

– Eine Neue Weltordnung in der es keine Mittelschicht gibt, nur Herrscher und Beherrschte („Leibeigene“) und selbstverständlich ohne jegliche Demokratie;

– Eine Nullwachstumsgesellschaft ohne Wolhstand oder Fortschritt, nur stetig wachsendem Wohlstand und wachsende Macht für die Herrscher;

– Künstlich herbeigeführte Krisen und endlose Kriege;

– Absolute Kontrolle über das Bildungswesen zur Abrichtung der Öffentlichkeit und zum gezielten Training von Individuen für bestimmte Aufgaben;

– Zentralisierte Kontrolle über jede Form der Außen- und Innenpolitik (globale Einheitspolitik);

– Nutzung der UN als de-facto-Weltregierung; Erhebung von UN-Steuern, welche die „Weltbürger“ zahlen sollen;

– Eine globale Ausweitung von NAFTA und WTO;

– Umformung der NATO zu einer Weltarmee;

– Schaffung eines globalen, universellen (Un-)Rechtssystems; und

– Schaffung eines globalen „Wohlfahrtsstaates in dem gehorsame Sklaven belohnt werden und Rebellen und Aufmüpfige liquidiert werden“. Anmerkung meinerseits – ich geh mal davon aus, dass hierfür die FEMA Lager erschaffen wurden.

Kategorie: Nachrichten & Politik.“

Dieser Beitrag wurde unter AlienAgenda2029, Allgemein, AlphabetAgencies/NSA/CIA/BND/MI, Anti-CointelPro2/Gangstalking, Banker Cartel/Slavery/Oppression, Biochemquantum Warfare, Brainwashing/Gehirnwäsche, Chemtrails, Collectivism/Statism/Dictatorship, Combat Cruelty & Insane Avarice, Corporatistic Terror, Detection, Detox/Medizin, DNA-Tracking/NASA/NAVY, DNA/RNA/BioGenetic Terrorism, ELF/RF/WLAN/Radiation, Endgame/Endzeit/Endtimes, Genocide/Migration, Gov/Cults/Sekten/Religion, History, Implants, Intelligence/Surveillance/Sabotage, Kabbale/Cabal, Klerusmafia/Clerical Mafia/Vatican, Mafia&State Crime, MainstreamMediaDeception, Military&Mind Control&Hollywood, Multitoxifikation/Umwelt, Nano/DARPA/Nasa/DoD, Nuklear-Pharma-Mafia, Nwo-Matrix-Fence/Fakes/Corrupt Doctors/Sleepers, NWO/Agenda21/Zion/Fascism, Petrofascism, Pharma Mafia/Military Terror vs Civilians/TIs/Electronic&Biogen Warfare, Politik, Public Counterintelligence, Revolution/Rebellion/Freedom FIghters, Skalarwellen/Tesla/Echelon, Skynet/AI/Software/Autonomous High Tech, Sociology/Soziologie, Sozialnetzwerke/Socialnetworks, Strike/Streik/Protest, Synthetic Biology, Technofaschismus/Technocracy/UN/NWO, Transdimensional, University misuse, Witches&Demons&Magick, Zensur/Censor veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.