Extreme Förderung von Hirn- und Neuroforschungsprojekten zwecks NWO Totalkontrolle

(18.6.2018: 13:00 Uhr.)
PS: Während des Versuches der Veröffentlichung dieses Beitrages wurden alle meine Webseiten inakzessibel und der Server zeigte 100% Online Speicher frei an. Wenn das mal keine Schikanetaktik ist, das sollte alle dazu ermahnen externe Spiegel-Server anzulegen, auf FAILSAFE HOSTING Server!!! Falls die NWO einmal planen sollte alle Großserver zu deaktivieren, die ihr gegen den Strich gehen, bzw. wenn sie versuchen sollten die Meinungsfreiheit und Gestaltungs-/Schöpfungsfreiheit komplett abzuschaffen!!!

Extreme Förderung von Hirn- und Neuroforschungsprojekten zwecks NWO Totalkontrolle, unter dem Vorwand sich für neurodegenerative Erkrankungen einsetzen zu wollen, die dann mit Chemtrail-Sprühprojekten mit Leicht- und Schwermetallen massiv artifiziell heraufbeschwört werden, dass hier in Deutschland etliche unschuldige „Bürger“ ferngefoltert und fernexperimentiert werden, wird nicht erwähnt. Wie im 2.Weltkrieg, haben unethische Nazi-Ärzte immer eine bedeutende Rolle in heimtückischer Kriegsführung gespielt, die dann bewußt oder unbewußt mitgeholfen haben das Grauen des Öl-Pharma-Militär-Industriellen Kartells zu vollenden.
Vorher die Leute mit direkten Energiewaffen angreifen, damit noch die Militärwaffensysteme austesten und sie dann zum Neuro-Kartell schicken.
Interessanterweise war vor 2010 die Welt noch „relativ“ normal (abgesehen von den DOD/DARPA Nanofasern, die bei deutschen schon seit 2005 gelegentlich aus den Poren kriechen), auch diverse Körperfunktionen konnten die meisten Menschen bis 2010 noch nahezu zu 100% selbst kontrollieren, bis zur Geburt der „Android“ „Smartphones“ und bis O-Torture-Bama „Human Remote Sabotage Project“ das Ruder übernommen hatte. Die meisten Fernfolterfälle wurden nämlich in 2011 berichtet, hauptsächlich im November. (2/11-9/11-11/11)

„Akademiegespräche: Prof. Dr. Christian E. Elger und Dr. Frank Vogelsang über das Menschenbild“
„Es kam dann nach 2010, kam dann die idee über die EU, ein Human Brain Project zu machen, die sammeln alle Daten, die mit
Kernspintomographie übers Gehirn gesammelt wurden, da gibt es ja eine Gruppe, zu der ich auch gehöre, die das nicht so ganz
gut finden, weil eine sehr kritiklose Datensammlung gemacht wird und man viel draus interpretiert, aber immerhin
die EU hat zunächst mal 500 Millionen Euro in dieses Projekte reingetan..und die wollen es auf eine Milliarde
aufstocken…was Obama in Gang gesetzt hat dann, in den letzten zwei Jahren ..das ist das Human Connectome Project, da will man wissen wie ist das Gehirn verknüpft und da hat inzwischen eine gute Technologie diese Verknüpfung zu messen und stellt auch
fest, dass man sogar Persönlichkeiten über diese Verbindung charakterisieren kann, da ist auch eine größere Plastizität
drin und da werden halt Einzelprojekte viel mehr gefördert und nicht nur eine Datensammlung gemacht, also in Europa,
.. wir haben so viel Informationen über das Hirn, das ist nur alles so verteilt und versteckt, wir müssen alles nur in einen Pot reinwerfen und intelligent mit Big Data analysieren, dann haben wir das problem gelöst, das ist aus unserer Sicht
sehr optimistisch dargestellt worden, vielleicht auch um die Gelder zu kriegen, das ist unrealistisch, wohingegen die
Amerikaner gesagt haben, wir haben jetzt mit dieser Verbindungslinie etwas, was sehr dynamisch ist was man messen, wo man den Verlauf messen kann..also da sind enorme Summen reingeflossen..mit vielen Standorten in Deutschland…aber
dem muss man auch sehr viel Zeit geben, da muss man glaube ich in Jahrzehnten rechnen und nicht in fünf Jahresabschnitten..
„Das Forschungsfeld ist sehr sehr dynamisch“….da höre ich bei ihnen eine Dispräferenz des amerikanischen Weges.“
„Ich denke aber, dass diese ganze Großprojekte in diesen Summen ein unglaublich gigantisches Kontrollsystem anwerfen… das ist so die Grundidee der Max-Planck-Gesellschaft, die sagt unsere Leute sollen eigentlich gar keine Anträge stellen, sondern wir suchen den
top Forscher heraus.“
„Ich denke, dass es Menschen gibt deren Freiheitsgrade sich zu entscheiden sehr deutlich eingeschränkt sind, ich bringe es
mal so auf eine Ebene, wenn sie so einen Flipper haben, der viele Freiheitsgrade hat… Sie können das irgendwo beeinflussen, Sie können das, wenn sie geschickt sind steigern und alles mögliche, wenn man sich vorstellt, dass nur eine Flipperbahn da ist und das
nicht hin und her geht und Sie haben nur zwei Dinge das einmal kurz zu beeinflussen ..dann ist das Ergebnis sehr viel wahrscheinlicher und so stelle ich mir das auch vor, dass Sie wenn Sie ein normal arbeitendes Gehirn haben eine Vielzahl von Freiheitsgraden haben, sich immer wieder entscheiden können, man hat ja nicht umsonst auch ein schlechtes Gewissen, wenn man eine Sache macht und es gibt eben Menschen, die haben eine ganz starke Einengung, die man heute auch wahrscheinlich akzeptablen Bildgebungstechnischen mitteln oder testpsychologischen Mitteln untersuchen oder ermitteln kann… wir werden permanent beeinflusst ..das sind vorbestimmte Reize, die nachfolgende Handlungen entscheidend beeinflussen und da denke ich kann eine Gesellschaft mehr tun da müssten in so einer Bank überall Bilder hängen zur Fairness…“

Dieser Beitrag wurde unter AlienAgenda2029, Allgemein, AlphabetAgencies/NSA/CIA/BND/MI, Anti-CointelPro2/Gangstalking, Banker Cartel/Slavery/Oppression, Chemtrails, Collectivism/Statism/Dictatorship, Corporatistic Terror, Detox/Medizin, DNA-Tracking/NASA/NAVY, ELF/RF/WLAN/Radiation, Experiments&Psychology, Genocide/Migration, Gov/Cults/Sekten/Religion, History, Implants, Intelligence/Surveillance/Sabotage, Kabbale/Cabal, Mafia&State Crime, MainstreamMediaDeception, Multitoxifikation/Umwelt, Nano/DARPA/Nasa/DoD, Nuklear-Pharma-Mafia, Nwo-Matrix-Fence/Fakes/Corrupt Doctors/Sleepers, NWO/Agenda21/Zion/Fascism, Petrofascism, Pharma Mafia/Military Terror vs Civilians/TIs/Electronic&Biogen Warfare, Politik, Public Counterintelligence, Satellites & AI/KI & Brainscans, Skynet/AI/Software/Autonomous High Tech, Sociology/Soziologie, Technofaschismus/Technocracy/UN/NWO, Zensur/Censor abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.